Aus- und Weiterbildung

Image
„Lass nicht den Lärm anderer Meinungen Deine eigene innere Stimme übertönen. Habe Mut, Deinem Herzen und Deiner Intuition zu folgen!Steve Jobs
Als Student der Wirtschaftswissenschaften kam ich durch den Wind des Silicon Valleys etwas vom Kurs ab. Mein Herz sagte mir, dass die IT ein Teil meines Lebens bestimmen wird. Der starke Wille mit dem Computer mathematische Algorithmen zu programmieren machte aus mir innerhalb von 2 Jahren aus einem schlechten Mathematik Schüler einen Einser-Kanditaten in Operations Research und Softwareentwickler für mathematische Verfahren. Heute nach 30 Jahren sind Digitalisierung und Unternehmensführung immer noch Themen, die mich begeistern. Gut, dass die Informatik mich berührt hat.
Image
„Wer im Leben nicht lernt wird allenfalls alt, aber nicht erfahren. Lernen bedeutet das gestrige der Vergangenheit zu überlassen und sich täglich neu zu erfinden, ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren und die Verbundenheit zu den Menschen auf diesem Weg zu lösen..“
Die beste Schule für mich war es, früh Führungsverantwortung übernehmen zu dürfen, als EFQM Assessor den kontinuierlichen Verbesserungsprozess in Richtung Business Excellence zu steuern sowie mich permanent in Innovationsprojekten einzubringen.

Dennoch geht es nicht ohne formale Weiterbildung. Belegt sind mehr als 100 Fortbildungen. Deshalb hier nur eine Auswahl

2017 Autorisierter Prozessberater Unternehmenswert:Menschplus

2017 Ausbilder nach AEVO

2016 Autorisierter Prozessbegleiter INQA Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur

2016 Diploma Social Media Marketing

2016 Diploma Digital Marketing and Online Reputation

2013 Autorisierter Prozessberater Unternehmenswert:Mensch

2011 Zertifizierter Business Excellence Assessor (ILEP)

2009 Zertifizierter Wissensbilanzmoderator

2007 certified risk manager (ONR 49001)

2006 certified rating expert

2001 Betriebliche Internetfachkraft (IHK)

2000 zertifizierter Business Excellence Assessor (EFQM)

Image

Ausbildung

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften

    1980 – 1986 Universität Duisburg-Essen

  • Studium der Informatik

    1982-1986 Fernuniversität Hagen

  • Ausbildung zum Industriekaufmann (IHK)

    1978-1980 Waggonfabrik Uerdingen AG