Organisationale Resilienz

Rainer Weichbrodt Alle Blog Beiträge, Management und Führung, Neue Qualität der Arbeit, Prozessmanagement, Qualitätsmanagement, Unternehmenskultur

Organisationale Resilienz versus Dienst nach Vorschrift Was ist Organisationale Resilienz? Organisatorische Resilienz bezeichnet die Fähigkeit eines Unternehmens, auch in einem komplexen und dynamischen Umfeld den Wandel vorauszusehen, zu überleben und zu wachsen. Es ist eine Kernkompetenz agiler Unternehmen und wertet kulturelle Elemente gegenüber strukturellen Elementen auf. Für mich klingt es fast zynisch, dass es auch dazu einen Standard gibt. Der Standard …