Mein Déjà-vu – schon wieder dieser Maslow

Rainer Weichbrodt Alle Blog Beiträge, Management und Führung, Neue Qualität der Arbeit, Strategische Personalführung

„Ich bin doch für den Arbeitsmarkt versaut!“. Respekt vor diesem Satz. Eine IT-Beraterin, Anfang 30, schleuderte diesen Satz am letzten Samstag bei einer Veranstaltung zur Zukunft der Arbeitswelt in den Raum. Sie arbeitet mit einem höchsten Anspruch an Selbstbestimmtheit und könne sich nicht vorstellen, sich von einem Vorgesetzten in dieser Selbstbestimmtheit einschränken zu lassen. Glücklicherweise hat sie ein der eher …