Organisationale Resilienz

Rainer Weichbrodt Alle Blog Beiträge, Management und Führung, Neue Qualität der Arbeit, Prozessmanagement, Qualitätsmanagement, Unternehmenskultur

Organisationale Resilienz versus Dienst nach Vorschrift Was ist Organisationale Resilienz? Organisatorische Resilienz bezeichnet die Fähigkeit eines Unternehmens, auch in einem komplexen und dynamischen Umfeld den Wandel vorauszusehen, zu überleben und zu wachsen. Es ist eine Kernkompetenz agiler Unternehmen und wertet kulturelle Elemente gegenüber strukturellen Elementen auf. Für mich klingt es fast zynisch, dass es auch dazu einen Standard gibt. Der Standard …

Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur

Rainer Weichbrodt Alle Blog Beiträge, Arbeiten 4.0, INQA Audit, Neue Qualität der Arbeit, Unternehmensberatung, Unternehmenskultur

Audit Zukunftsfähige Unternehmenskultur   Demografischer und Digitaler Wandel Meine Wahrnehmung ist, dass sich die in den Medien kolportierten Veränderungen auf das Management und das womit sich Management heute beschäftigt deutlich unterscheidet. Wirken demografischer und digitaler Wandel sich wirklich auf unsere Unternehmenszukunft aus? Ich will dies in diesem Artikel gar nicht vertiefen, wie ich dies einschätze. Klar ist, dass es die …

Kultur isst Strategie zum Frühstück

Rainer Weichbrodt Alle Blog Beiträge, Arbeiten 4.0, INQA Audit, Strategische Personalführung, Unternehmenskultur, Unternehmenswert Mensch

Kultur isst Strategie zum Frühstück so äußerte sich einmal Peter F. Drucker (1909-2005), einer der einflussreichsten Pioniere der modernen Managementlehre, über die Bedeutung der Unternehmenskultur für den Unternehmenserfolg. Ähnlich äußerte sich mal Prof. Hans Jörg Bullinger, ehemaliger Präsident der Fraunhofer-Gesellschaft, auf meine Frage zur Auswahl von Personal. Er würde eher ein Kompetenzdefizit akzeptieren als Personal einzustellen, das nicht in die …